Der Vorstand des Musik-Corps "Rheingold" Hürth-Efferen e.V.

gewählt im April 2021

1. Vorsitzende - Judith Lambertz

Seit dem Jahr 1996 ist Judith Mitglied im Musik-Corps „Rheingold“ Hürth-Efferen e. V. und spielt seit demselben Jahr aktiv Flöte. 

Im Jahr 2004 wurde Judith wegen ihres Engagements und ihrer Fähigkeiten offiziell zur 2. Vorsitzenden gewählt. 

Im Mai 2021 übernahm sie das Amt der 1. Vorsitzenden von ihrem Vater.

2. Vorsitzender - Karsten Düsseldorf

Karsten gehört dem Verein bereits seit dem Jahr 2001 an und hat seine musikalische Ausbildung bei uns genießen können.

Bereits mit 15 Jahren ist er das erste Mal als Stabführer für uns gelaufen und hat als Beisitzer im Vorstand angefangen.

Seit Mai 2021 hat er das Amt des 2. Vorsitzenden inne.

2. Vorsitzender - Stephan Lasch

Stephan gehört Rheingold bereits seit 1984 an. Während seiner Mitgliedschaft hat Stephan sich in vielen Bereich engagiert gezeigt und sorgte in seiner Vergangenheit für 3 Nachwuchsmusiker in unseren Reihen.

Schriftführerin - Kirsten Lambertz

Seit dem Jahr 1991 ist Kirsten Mitglied im Musik-Corps „Rheingold“ Hürth-Efferen e. V. und spielt seit demselben Jahr aktiv Flöte.

Im Jahr 2009 hat Kirsten aktiv begonnen den Vorstand zu unterstützen und wurde im Jahr 2010 wegen ihres Engagements und ihrer Fähigkeiten offiziell zur 2. Schriftführerin gewählt. Im Jahr 2012 wurde sie zur 1. Schriftführerin ernannt.

Jugendleiterin - Sonja Grahn

Sonja ist unser jüngsten Vorstandsmitglied. Sie wurde von unserem damaligen musikalischen Leiter im Jahr 2015 als Aushilfe für den Qualifikationswettbewerb für die Deutsche Meisterschaft angeworben und ist seit 2016 auch festes aktives Mitglied. Zunächst als Beisitzerin unterstützte Sonja uns in der Vorstandsarbeit, im Mai 2021 folgte das Amt der Jugendleitung. Außerdem übernimmt Sonja die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit gemeinsam mit Karsten und kümmert sich um unseren Internetauftritt, u.a. in den Social-Media-Kanälen.

Ehrenvorsitzender -
Paul Kujaczynski

Paul gehört zu den Mitgliedern des Vereines, die Rheingold schon einige Jahrzehnte die Treue beweisen. Seit 1967 gehört er nun schon dem Verein an und spielt seit demselben Jahr aktiv Trommel. Im Jahr 1985 wurde Paul wegen seines Engagements und seiner Fähigkeiten offiziell zum 1. Vorsitzenden gewählt und führte dieses Amt bis Mai 2021 würdevoll aus. Auf unserem Festkommerz 2021 wurde er zum Ehrenvorsitzenden ernannt.